Hallo, Gast! Registrieren Suche

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mitarbeiter gesucht
#1
Wie manche ja schon wissem bin ich dabei eine recht grosse Stadt mit angrenzender Landschaft zu bauen allerdings da mein Gs sehr gross ist besser gesagt meine Pläne davon wird es mir so langsam doch etwas viel deshalb werde ich ab sofort Mitarbeiter einstellen.

Lohn:
Sobald man 15 Stunden in einem Monat für mich gearbeitet hat erhält man seinen Monatslohn von 10.000 Euronen pro halbe Stunde die man mehr arbeitet erhält man 500 Euronen allerdings kann man nur 5 Überstunden arbeiten. Den Lohn erhält man jeweils am Ende des Monats. Man erhält die 10.000 erst wenn man die 15 Stunden erreicht hat oder man kurz davor war. Fals aus privaten/technischen Gründen nicht mehr Arbeiten kann muss man sich abmelden und der bisher erarbeitete Betrag wird sobald der Arbeitnehmer wieder da ist ausgezahlt, falls man innerhalb des angegeben Zeitraums in dem man egtl. abgemeldet ist online ist wird der bisher erarbeitete Betrag nicht ausgezahlt.

Arbeitsaufgaben:
-Materialien farmen
-Materialien verarbeiten d.h. schmelzen, craften etc.
-Sachen die einfach nachzubauen sind die ich vorgebaut habe abzubauen

Arbeitsmaterial:
Das Werkzeug wird jedem Mitarbeiter zur Verfügung gestellt sobald ein Werkzeug repariert werden muss, muss man das jedoch selbst erledigen.
Falls ein Werkzeug zerstört wird muss man für den Schaden aufkommen

Arbeitsbedingungen:
Beide Parteien müssen jeweils ein Buch/Vertrag signieren das dan jeweils der anderen Partei übergeben wird das niemand den Vertrag fälschen kann. Es kann jeweils nur ein Arbeiter arbeiten sobald eine Arbeitszeit begonnen wurde kann kein anderer eine zweite starten, der wo als erster seine Arbeitszeit startet wird auch derjenige sein der als erster arbeiten darf.


Bedingungen für den Arbeitnehmer:
Man erhält die Rechte auf den betroffenen Bereich sobald die Arbeitszeit begonnen wurde. Man darf nur arbeiten wenn der Arbeitgeber online ist damit man nicht sagen kann ich hab die 15/20 Stunden abgearbeitet obwohl das garnicht stimmt. Die Rechte auf den Bereich werden abgenommen sobald der Arbeitgeber offline geht man erhält sie wieder sobald der Arbeitgeber wieder online ist. Die Arbeitswerkzeuge werden zu beginn der Arbeitszeit ausgehändigt und werden wieder abgenommen sobald der Arbeitnehmer offline geht und werden wieder ausgehändigt sobald der Arbeitgeber zurück ist. Falls einer dieser Vorschriften gebrochen wird oder es versucht wird, wird man innerhalb des Monats keinen Lohn erhalten egal wie viel man in dem Monat schon gearbeitet hat. Der Arbeitnehmer darf jeder Zeit den Vetrag kündigen und der bisher erarbeitete Betrag wird am Ende des Monats ausgezahlt.

Bedingungen für den Arbeitgeber:
Der Arbeitgeber ist dazu verpflichtet den Betrag auszustellen falls der Arbeitgeber den Betrag am Ende des Monats nicht aufweisen kann hat er einen Monat Zeit um es zu bezahlen, falls er es auch dann nicht schafft den Betrag auszuzahlen muss der Arbeitnehmer solang nicht arbeiten bis und erhärlt trotzdem die 10.000 des jeweilgen Monats, solang bis der Arbeitgeber den vollen Betrag ausgezahlt hat, falls der Arbeitgeber es nie schafft den Betrag auszuzahlen darf er den Arbeitsvertrag kündigen, sobald er die Schulden zusammen hat wird der Arbeitnehmer bezahlt, der Arbeitnehmer darf wenn er möchte den Vertag wieder aufnehmen. Der Arbeitgeber ist dazu verpflichtet dem Arbeitnehmer ein Werkzeug bereit zustellen ausser das Werkzeug wurde zerstört falls der Arbeitgeber innerhalb eines Tages kein weiteres Werkzeug vorweisen kann muss der Arbeitnehmer für den Monat nicht mehr arbeiten und ihm werden die 10.000 am Ende des Monats ausgezahlt. Falls der Arbeitgeber wegen privaten/technischen Problem nicht online kommen kann wird der bislang erarbeitete Betrag des Monats ausgezahlt. Falls der Arbeitgeber innerhalb der angegebenen Zeit der Abwesehnheit online kommt werden dem Arbeitnehmer die 10.000 des Monats ausgezahlt ohne das er sie noch abarbeiten muss. Falls eine dieser Vorschriften gebrochen wird oder versucht wird gebrochen zu werden werden gilt der oben stehdende fettgedruckte Text. Der Arbeitgeber darf erst bei Monatsende den Vertrag kündigen.

Die Arbeitszeit beginnt sobald bei Veträge unterschrieben wurden, die erste Arbeitszeit beginnt am 01.10.2018

Bei Interesse bitte per Forum, Mail oder msg melden.

MFG Shad
Gamers for Life
Antworten


Gehe zu:

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Seite einfacher und sicherer zu gestalten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.