Hallo, Gast! Registrieren Suche

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Änderungen im Januar
#1
Liebe Community,


es gibt wieder einige Neuerungen bezüglich der Gilden und Berufe.


Der Mobhunter bekommt nun Geld für das Töten von Skelettpferden.
Der Baumeister erhält Geld für das Craften von Trockenbeton.
Leichte Änderungen der /jobs join und /jobs browse Befehle.


Die Verwendung von Umlauten und Sonderzeichen in Gildenname, Beschreibung etc. ist nun möglich.
Das Erstellen oder Umsetzen des Gildenhomes kostet fortan 1000 Euronen.
Das Umbennen von Gilden auf dem Server und im TS ist nun für 5000 Euronen via /ticket möglich.


An dieser Stelle möchten wir uns bei Frajac für seine schöne Videoserie über Ardania bedanken.
Falls ihr diese noch nicht kennen solltet, schaut doch mal auf seinem Kanal vorbei!


[Bild: frajac-avatar.png]




Besitzt du auch einen Youtube Kanal und möchtest Videos für den Server machen?
Dann findet ihr hier mehr Informationen zu diesen Thema: Videos für Ardania


Viel Spass wünscht euch,
Das Ardania-Team






[Bild: 64] [Bild: 64] [Bild: 64] [Bild: 64] [Bild: 64] [Bild: 64] [Bild: 64] [Bild: 64]

[Bild: 64] [Bild: 64] [Bild: 64] [Bild: 64] [Bild: 64] [Bild: 64]

[Bild: 64] [Bild: 64] [Bild: 64] [Bild: 64] [Bild: 64] [Bild: 64]

TEAM= Toll, ein anderer machts!
Antworten
#2
Ließe es sich für zukünftige Gilden wenigstens so einrichten, dass der 1. Homepunkt kostenfrei ist? Bei 10.000 Euronen sollte das eventuell einfach drin sein Smiley

Antworten


Gehe zu:

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Seite einfacher und sicherer zu gestalten und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.